Tucholsky Little Stories

TuchoKleineGeschichten

Einfahrt

Luftveränderung

Halt auf dem Felde

Die Kunst, falsch zu reisen

Die Kunst, richtig zu reisen

Tourist

Das Stundenkonto

Der Reisegott Zippi

Wo sind meine Schuhleisten –?

Der Bahnhofsvorsteher

In der Hotelhalle

Vom Urlaub zurück

Park Monceau

Das Siebente

Das konservative Paris

Der Erbfeind

Der Ruf der Strasse

Einer pfeift sich einen

Das menschliche Paris

»Ah, M…!«

Ah – ça …!

Die Rue Mouffetard

Place des Vosges

Das verzauberte Paris

Das falsche Plakat von Paris

Der 14. Juli

Ausflug nach Robinson

Pariser Gedenktafeln

Dank an Frankreich

Pariser Dankgebet

Der Rhein und Deutschlands Stämme

Wer kennt Odenwald und Spessart?

Kleine Station

Das Elend mit der Speisekarte

Journey into Bliss (Fahrt ins Glück)

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins

»POTSDAM–!«

Die Maulpatrioten

Spaziergänge eines Berliners

Von einem Berliner

Drei auf dem Bodensee

Reise in die kleine Stadt

An den deutschen Mond

Chanson

Aus dem Ungarischen

Gesungen von Gussy Holl

Riviera

Einer aus Albi (in Tucholsky Pyrenees Book)

In der Geburtsstadt Fragonards

Marseille

Eine schöne Dänin

Die »dummen« Schweden

1372 Fahrräder

Kartengruss aus dem Engadin

Der Markt des Schweigens

The two bottles (Die beiden Flaschen)

No, I won’t eat my greens! (Nein, meine Suppe eß ich nicht!)

Liebespaar in London

Heimweh nach den großen Städten

Koffer auspacken

Ab 12.46 Uhr

Windrose

Das Lächeln der Mona Lisa

Author: Kurt Tucholsky

Back to NationalbibliothekWien Bibliography

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s